• SPP
  • Aktuelles

News

Unternehmenstag 2018

Die Unternehmenstage der SPP sind seit vielen Jahren Tradition und wichtige Plattform zum Gedankenaustausch in großer Runde. Mehr als 100 Mitarbeiter trafen sich Ende September im Abacus Hotel Berlin. Es gab Fachvorträge, organisatorische Informationen und natürlich jede Menge Gesprächsstoff in den Pausen. 

Sommerfest 2018

Das Sommerfest 2018 fand mit über 90 Mitarbeitern am Hauptstandort in Berlin-Kaulsdorf statt. Dieses Mal spielte das Wetter mit, leider nicht so die Fußballnationalmannschaft, die sich an diesem Nachmittag aus dem Kreise der WM-Teilnehmer verabschiedete. Dies tat der guten Stimmung keinen Abbruch. Das Sommerfest ist für alle eine gute Gelegenheit, auch diejenigen Kollegen persönlich kennenzulernen, die in den Bauüberwachungs- und Mieterbetreuungsbüros über ganz Berlin verteilt sind. Ebenfalls war dieses Ereignis es ein schöner Rahmen, um eine langjährige Mitarbeiterin in den wohlverdienten Ruhestand zu verabschieden.

Verabschiedung unseres Firmenmitgründers

Im Januar 2018 feierte unser Firmenmitgründer und langjähriger Geschäftsführer, Herr Dr.-Ing. Michael Persike, seinen 67. Geburtstag.

Herr Dr. Persike wurde aus dem Kreise der Geschäftsführung verabschiedet, er wird uns aber weiterhin in beratender Funktion begleiten.

Alle Mitarbeiter waren eingeladen zu einem gemeinsamen Frühstück in der Alten Börse Marzahn.

Weihnachtsfeier 2017

Die Weihnachtsfeier im Dezember ist für unsere Mitarbeiter ein Highlight, das jedes Mal mit Spannung erwartet wird. Es war gar nicht so leicht, mit rund 100 Mitarbeitern einen geeigneten Veranstaltungsort für dieses Event zu finden. In der "Turnhalle" im Friedrichshain haben wir gemeinsam einen bunten Abend erlebt mit Bingo-Quiz und anschließendem Drei-Gänge-Menü.

Sommerfest 2017

Eine gute Tradition hat inzwischen auch das Sommerfest bei der SPP. Jedes Jahr im Juni gibt es für die Kolleginnen und Kollegen ein Grillfest auf dem Hof unseres Firmengeländes. In diesem Jahr hatten wir großes Glück mit dem Wetter: Kaum war der Grill angezündet, hörte der Regen auf.